Blau-Weiß bewegt die Jugend

Blau-Weiß bewegt die Jugend

bwo-logoRekord: Über 100 Kinder und Jugendliche beim Ferienangebot
Ottmarsbocholt - Über 100 Kinder treffen sich derzeit jeden Tag in der Ottmarsbocholter Sporthalle. Grund dafür ist die Herbstferienaktion von Blau-Weiß Ottmarsbocholt (BWO) in der ersten Ferienwoche. Seit mittlerweile vier Jahren wird dieses bewegende Ferienangebot mehr und mehr angenommen. Jürgen Hölscher zeigt sich als verantwortlicher Organisator begeistert: „So viele Kinder haben noch nie an unserem Angebot teilgenommen. Das ist wirklich super!“
Neben den 85 Ottmarsbocholter Sportbegeisterten, tummeln sich auch noch Kinder aus Davensberg, Ascheberg und Senden in der Sporthalle. Darunter sind auch 20 Flüchtlingskinder aus den Gemeinden Senden und Ascheberg.

Herbstferien Freizeit Aktion BWO 2016 Neu (2)

Herbstferien Freizeit Aktion BWO

bwo-logoIn der ersten Herbstferienwoche vom 10 bis 14 Oktober bietet der Sportverein Blau-Weiß Ottmarsbocholt in Kooperation mit der OGS ein Freizeit Programm für Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren an.
Start ist morgens um 10 Uhr und Endet um 16 Uhr.
Für Kinder der OGS beginnt der Tag schon ab 8 Uhr in der Schule.
Die Termine fürs Angel und Backen werden noch bekannt gegeben.
Der Kostenbeitrag für Verpflegung und Getränke beläuft sich auf 10 Euro pro Tag je Kind und ist am ersten Tag der Teilnahme zu entrichten.
Es können auch einzelne Tage gebucht werden.
Anmeldungen unter
Jürgen Hölscher 02598 747 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Andrea Tegtmeier 01573 5490914 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

143 Sportabzeichen bei Blau-Weiß Ottmarsbocholt: Goldene Zeiten für bewegenden Verein

143 Sportabzeichen bei Blau-Weiß Ottmarsbocholt: Goldene Zeiten für bewegenden Verein

bwo-logoIm Rahmen des Sportabzeichenwettbewerbs 2015 haben 143 Teilnehmer ihr Sportabzeichen bei Blau-Weiß Ottmarsbocholt absolviert. Unter ihnen waren 72 Kinder und Jugendliche. Über 75 Prozent aller Teilnehmer haben sogar „Gold“ geschafft.

„Sport vereint – BWO bewegt“: Diesem Wahlspruch konnte Blau-Weiß Ottmarsbocholt dank der starken Resonanz in der Bevölkerung einmal mehr gerecht werden. Denn im Rahmen des Sportabzeichenwettbewerbs 2015 erfüllten insgesamt 143 Aktive – unter ihnen 72 Kinder und Jugendliche – die Anforderungen. „Über 75 Prozent der Teilnehmer haben sogar ,Gold‘ geschafft“, freute sich BWO-Vorsitzende Gabi Schepmann bei der Verleihung der Sportabzeichen.

Mitgliederzahl im Aufwind

Mitgliederzahl im Aufwind

bwo-logoAngelabteilung beschert BWO Zuwachs / Boom beim Mädchenfußball / Gesundheitssport im Blick
-ure- Ottmarsbocholt - Vorbeugen ist besser als Heilen. Unter diesem Motto versuchen Krankenkassen ihren Versicherten die Teilnahme an Gesundheitskursen schmackhaft zu machen. Und sie locken dabei auch mit finanziellen Vorteilen. Entweder gibts Bonuspunkte, die sich beitragsmindernd auswirken. Oder die Kursgebühr wird erstattet. Mit solchen gesundheitsspezifischen Kursen wie etwa einer Rückenschule möchte der SC Blau- Weiß Ottmarsbocholt gerne sein Angebot erweitern.

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2016

Einladung zur Jahreshauptversammlung

bwo-logoLiebe Vereinskollegen,

die diesjährige Jahreshauptversammlung steht an. Dazu lade ich herzlich ein.

In diesem Jahr stehen neben den Wahlen des Vorstandes auch als einen weiteren Punkt die Besprechung der überarbeiteten und geänderten Vereinssatzung, sowie deren Genehmigung an.
Anhängend befindet sich die Einladung zur JHV, sowie die überarbeitete Vereinsatzung mit einem Hinweis in welchen Punkten die Satzung geändert wurde. Ich bitte diese zu Beachten.

Viele Grüße,

Gabi Schepmann
SC Blau-Weiß 1946 Ottmarsbocholt e.V.
Vennerstr. 17
48308 Senden
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 02598-464

Änderungserklärung Satzung

BWO Satzung 2016

Einladung JHV 2016

 

Goldene Zeiten für bewegenden Verein

143 Sportabzeichen bei Blau-Weiß Ottmarsbocholt

bwo-logoGoldene Zeiten für bewegenden Verein

Im Rahmen des Sportabzeichenwettbewerbs 2015 haben 143 Teilnehmer ihr Sportabzeichen bei Blau-Weiß Ottmarsbocholt absolviert. Unter ihnen waren 72 Kinder und Jugendliche. Über 75 Prozent aller Teilnehmer haben sogar „Gold“ geschafft.

„Sport vereint – BWO bewegt“: Diesem Wahlspruch konnte Blau-Weiß Ottmarsbocholt dank der starken Resonanz in der Bevölkerung einmal mehr gerecht werden. Denn im Rahmen des Sportabzeichenwettbewerbs 2015 erfüllten insgesamt 143 Aktive – unter ihnen 72 Kinder und Jugendliche – die Anforderungen. „Über 75 Prozent der Teilnehmer haben sogar ,Gold‘ geschafft“, freute sich BWO-Vorsitzende Gabi Schepmann bei der Verleihung der Sportabzeichen.

Weiterlesen...

Blau-Weiß knackt die 1000er-Marke

Blau-Weiß knackt die 1000er-Marke

bwo-logoVorstand begrüßt Emil Döhla als Jubiläumsmitglied
Ottmarsbocholt - Der Sportverein Blau-Weiß Ottmarsbocholt (BWO) hat einen Meilenstein in seiner Vereinsgeschichte erreicht. Unmittelbar vor dem 70. Geburtstag im kommenden Jahr konnte jetzt das 1000. Mitglied der Blau-Weißen begrüßt werden. Im Rahmen eines Fußballturniers in der neuen Sporthalle wurde der erst vier Jahre alten Emil Döhla in die Reihen des Vereins aufgenommen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen