SC "Blau-Weiß" 1946 Ottmarsbocholt e.V.

Sport vereint - BWO bewegt

SpoJu-Ehren-Award für Barbara Buchholz


Barbara BuchholzÜber viele Jahre und unter großem persönlichem Einsatz hat sich Barbara Buchholz beim Kreissportbund Coesfeld für die Jugendarbeit engagiert. Nun hat sie sich von der Jugendarbeit verabschiedet, verspricht aber im Hintergrund weiterhin ansprechbar zu sein. Der Vorstand der KSB-Sportjugend dankte ihr für ihren Einsatz für den Sport im Kreis Coesfeld mit der Verleihung des Spoju- Ehren - Awards - die Ehrung für Engagement in der Jugendarbeit im Sport.

 

Barbara und der BWO
Barbara Buchholz hat zusammen mit Bruno Rennack 1991 die BWO-Tischtennis-Abteilung ins Leben gerufen. Seit der Zeit ist sie 2. Vorsitzende der Abteilung. Neben dem Kindertraining hat sie sich auch lange Zeit als Jugendleiterin der Abteilung.
Vor ca. 10 Jahren hat sie sich in den Kreisvorstand wählen lassen und seit dem unseren Gesamtverein im Vorstand des Kreises vertreten!
Im November 1992 hat Sie Ihren ersten Übungsleiterschein für die Tischtennis- Abteilung gemacht. Mittlerweile hat sie 5 !!! ÜL- B u. ÜL-C Scheine – und alle gültig!!!

Quelle: Bild Westfälische Nachrichten vom 14.03.2015