BWO empfängt Tabellenletzten

kegeln Am zwölften Spieltag der Oberliga 1 wollen die Sportkegler des SC BW Ottmarsbocholt weitere drei Punkte auf ihr Konto buchen. Dafür benötigen sie einen Heimsieg gegen den Tabellenletzten ESV Minden 2. „Das sollte uns nach den zuletzt guten Leistungen in der Besetzung Thomas Focke, Leo Ignatzy, Walter Stratmann und Helmut Weitkamp gelingen“, so Teamsprecher Weitkamp.


Die zweite Mannschaft von BWO muss bei den RSK Versmold 2 antreten und dürfte damit die deutlich schwerere Aufgabe haben. Diese angehen werden Franz Schnieder, Willi Baumeister, Steffen Weitkamp und Michael Aldrup.

Quelle: Westfälische Nachrichten vom 11.03.16

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen