BWO 2 holt sicher Zusatzpunkt

kegelnDie erste Mannschaft des SC BW Ottmarsbocholt kam am zwölften Spieltag der Oberliga 1 kampflos zu drei Punkten, da der Tabellenletzte ESV Minden keine Mannschaft stellen konnte. Ein Erfolgserlebnis feierte die zweite BWO-Mannschaft in Versmold. Sie holte beim dortigen RSK 2 sehr sicher den Zusatzpunkt bei einer Unterwertung von 19:17 Punkten. Nach Holzzahl unterlag sie mit 2661:2751 Holz. Steffen Weitkamp war mit 692 Holz bester Blau-Weißer und erzielte damit das zweitbeste Ergebnis des Spiels. Willi Baumeister und Franz Schnieder standen ihm mit 685 und 684 Holz kaum nach. Michael Aldrup kam auf 600 Holz. Die Ottmarsbocholter Zweite liegt auf dem fünften Platz der Bezirksliga 2 und hat noch gute Chancen auf den dritten Rang.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen