SC "Blau-Weiß" 1946 Ottmarsbocholt e.V.

Sport vereint - BWO bewegt

Badminton - Dorfmeisterschaft in Ascheberg

badmintonWie schon in den letzten zwei Jahren hat sich die Badmintonabteilung des BWO, bei der Dorfmeisterschaft des TuS Aschberg, recht achtbar aus der Affäre gezogen.

Auch dieses Jahr war die Meisterschaft in zwei Felder, Hobby und Mannschaft, aufgeteilt.

Im Hobbyfeld hat Oliver Kalthoff den zweiten Platz im Einzel erreicht. Beim Herrendoppel mussten Ullrich Hopp und Oliver Kalthoff erst im Finale eine Niederlage einstecken.

Weiterlesen...

Trainingszeiten der Badmintonabteilung in den Sommerferien


badmintonIn den ersten drei Wochen der Sommerferien ist die Halle geschlossen. Also findet in dieser Zeit kein Training statt.
Ab dem 20.07.2015 ist die Sporthalle offiziell wieder offen. Die Trainingszeiten für den Rest der Ferien werden wir auf den Mittwoch ab 20:00 Uhr beschränken. Dazu sind natürlich alle Badmintonbegeisterten eingeladen.
Hier die Termine: 22.07. / 29.07. / 09.08.
Ab Montag, den 10.08.2015, findet dann wieder der reguläre Trainingsrythmus statt.

Die Abteilungsleitung wünscht Allen wunderschöne Sommerferien.

Premiere in Ottmarsbocholt

Allererstes Meisterschaftsspiel der allerersten Badmintonmannschaft von BWO

Durch den Bau der neuen Sporthalle haben sich ganz andere Möglichkeiten für den SC Blau-Weiß Ottmarsbocholt ergeben. Der Verein nutzt das Domizil, um neue Felder zu beackern. Seit März 2013 wird bei BWO auch Badminton angeboten.

Weiterlesen...

Badmintonabteilung tagt

Die erste Mitgliederversammlung der neue Abteilung fand regen Zuspruch. Als neuer und alter Abteilungsleiter wurde Andreas Hintze gewählt, Melanie Vogel als Vertreter, Ronja Trapp als Jugendbeauftragte und Marvin Silla Schülervertreter. Andreas Hintze und Olaf Silla, die sich seit der Neueröffnung der modernen Sporthalle am 6. Juli 2013 eine Stärkung der neuen Abteilung auf die Fahne geschrieben haben, sind zufrieden mit der jetzigen Entwicklung.

Weiterlesen...

Ergebnis Dorfmeisterschaft Ascheberg

Am Sonntag, den 14.07.2013, hat die Badmintonabteilung zum ersten Mal an einem Turnier teilgenommen. Der TuS Ascheberg und der SV Herbern hatten zu einem Hobby- und Vereinsturnier eingeladen. Sechs unserer Mitglieder hatten sich für das Hobby- und einer für das Vereinsturnier gemeldet. Für uns Hobbyspieler waren es die ersten Erfahrungen in diesem Bereich. Und die Erfahrungen waren durchaus positiv.

Alle waren mit sehr viel Elan und Spaß bei der Sache.

In einem hart umkämpften Finale im Herreneinzel setzte sich Philipp Beckhove (BWO) gegen Karsten Jansen (TuS) in drei Sätzen durch. Philipp nahm, nach eigenen Aussagen, den letzten Satz garnicht wirklich wahr. Guido Knippschild und Andreas Hintze gewannen die Herrendoppelkonkurenz mit drei Siegen.

Allen Beteiligten war nach dem Turnier klar, dass dieses nicht das letzte gewesen ist.

Abteilungsleitung gewählt

Im Zuge der Neubildung der Badmintonabteilung des SC Blau-Weiß Ottmarsbocholt, ist jetzt die neue Leitung gewählt worden. Im Beisein des BWO-Vorsitzenden Michael Greive ist Andreas Hintze zum Leiter und Olaf Silla zu seinem Stellvertreter bestimmt worden. Um Jugendfragen kümmert sich Sabrina Schulte.

1. Treffen der Badmintonabteilung

Aus einer Idee und einer kleinen Anfrage wird jetzt eine neue Sportabteilung in Ottmarsbocholt gegründet.

Weiterlesen...