1. Treffen der Badmintonabteilung

Aus einer Idee und einer kleinen Anfrage wird jetzt eine neue Sportabteilung in Ottmarsbocholt gegründet.

Das erste Treffen der neuen Badmintonabteilung fand am 06.03.2013 in der neuen Halle statt. Die ersten Nachfragen, wer möchte gerne Badminton spielen, wurden BWO intern in der Jugend und einige Trainer gestellt.

Aber Otti wäre nicht  Otti, wenn die Buschtrommeln nicht funktionieren würden. Das Ergebnis auf der ersten Sitzung konnte sich sehen lassen. Wir waren über diese große Resonanz überrascht und sehr erfreut.

Nach der Begrüßung durch unseren Vorsitzenden Michael Greive, wurden in dem Treffen die Ziele und Wünsche der Abteilung  an die Spieler herangetragen. Der wichtigste Punkt war die Erfassung der Spieler und die Aufteilung auf die Hallenzeiten.

Wir hoffen, dass wir allen Spielern Ihren Wunschtermin einrichten können. Die erste Auswertung ergab eine Spieleranzahl von 62 Personen, was die Sache nicht leichter macht.

Sehr zu erwähnen ist die Bereitschaft vieler Anwesenden, die bei dem Aufbau der Abteilung Ihre Unterstützung zugesagt haben. In den nächsten Tagen wird der Spielbetrieb anlaufen.

Wir hoffen auf sehr viel Spaß, einen super Zusammenhalt und eine Abteilung, die Blau-Weiß-Ottmarsbocholt bereichern wird.

Für die Badmintonabteilung: Olaf Silla