BWO kommt viel zu spät

BWO kommt viel zu spät

fussballOttmarsbocholt unterliegt SV Rinkerode mit 0:3 / Zwei Eigentore
-Christian Besse- Ottmarsbocholt - Mit einer 0:3 (0:2)-Heimniederlage gegen den SV Rinkerode ist BW Ottmarsbocholt in die Saison gestartet. Gegen den gleichen Gegner hatte BWO die letzte Partie der vergangenen Spielzeit mit 7:1 gewonnen, doch inzwischen haben einige Leistungsträger die Blau-Weißen verlassen.
Dass sich eine neue Mannschaft finden muss, war vor allem in der ersten Hälfte deutlich sichtbar. Viele Fehlpässe bestimmten das Spiel von BWO. Auch bei den Gästen war nicht alles Gold, was glänzte, doch das Team war aufeinander eingespielt.

JSG BWO/SVD sucht Spieler und Trainer für die Saison 2016/2017

JSG BWO/SVD sucht Spieler und Trainer für die Saison 2016/2017

fussballDie seit mittlerweile drei Jahren bestehende „Jugendspielgemeinschaft Ottmarbocholt/Davensberg“ wird auch in der Saison 2016/2017 ihre erfolgreiche Zusammenarbeit fortsetzen. Nach der Fertigstellung desneuen Kunstrasenplatzes in Ottmarsbocholt stehen den Kindern und Jugendlichen nun attraktive Sportanlagen der benachbarten Vereine zur Verfügung.Einen besonderen Boom erlebt momentan der Mädchenfußball. Der Zulauf an fußballbegeisterten Mädchen ist mittlerweile so groß, dass die JSG ab kommenden Sommer mit 4 Mädchenmannschaften am Spielbetrieb des Fußballkreises Münster teilnehmen wird.

BWO feiert hochverdienten Heimsieg

BWO feiert hochverdienten Heimsieg

fussballIn der Kreisliga A 2 Münster erreichte der SC Blau-Weiß Ottmarsbocholt am Sonntagnachmittag im Heimspiel gegen die zweite Mannschaft des Werner SC einen ungefährdeten 3:1 (1:0)- Heimsieg. Damit festigte das Team von Trainer Daniel Hirschfeld den achten Tabellenplatz und vergrößerte den Vorsprung gegenüber Werne 2 auf fünf Punkte.

Die Hausherren beherrschten die Partie nach Belieben und gingen in der 25. Minute durch Daniel Beutel in Führung. Weitere Tore sollten trotz einer Vielzahl an Chancen für die Ottmarsbocholter bis zur Halbzeit nicht mehr fallen.

JSG-Spieler tippen das Spiel Preußen Münster vs. Energie Cottbus

JSG-Spieler tippen das Spiel Preußen Münster vs. Energie Cottbus

fussball

Richtig und verrückt getippt - Kino-Karten gewonnen !

 

Für Amelie Helmer, Mara König und Lucas Nickel hat sich die Fahrt zum Drittliga-Spiel Preußen Münster gegen Energie Cottbus Anfang April so richtig gelohnt. Sie konnten beim 3:0 Sieg des SCP
eines der besseren Spiele der Preußen sehen und hatten zusätzlich die Chance, bei einem Tippspiel,
dass sich unser Jugendobmann Jürgen Hölscher und unser Fußballabteilungsleiter Georg Goerdt aus-gedacht hatten, Kino-Gutscheine zu gewinnen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen