TT BWO-Frauen bleiben übermächtig

1. Damen

BWO-Frauen bleiben übermächtig

Die Spielerinnen von BW Ottmarsbocholt können in dieser Saison alles – nur nicht Spannung. Auch im Nachholspiel gegen Rheine und am Tag darauf in Soest waren die Blau-Weißen wieder eine Klasse für sich und gewannen mühelos.

Weiterlesen...

Oberliga-Rückkehr perfekt

1. Damen

Oberliga-Rückkehr perfekt

BWO-Damen siegen 8:1 in Werne / Alle machen weiter
-rau- Ottmarsbocholt - Das war – wie in der gesamten Saison – nur eine lockere Übung für die Tischtennis-Damen des SC Blau-Weiß Ottmarsbocholt: Mit dem 8:1-Sieg am Samstagabend im Spitzenspiel beim TTC Werne 98 machte die Mannschaft frühzeitig die Meisterschaft in der Verbandsliga und damit die direkte Rückkehr in die Oberliga perfekt.
Weiterlesen...

BWO behält die weiße Weste

1.Damen
BWO behält die weiße Weste

-chrb- TischtennisMit der makellosen Bilanz von 32:0 Punkten haben die Frauen von Blau-Weiß Ottmarsbocholt die Verbandsliga-Saison abgeschlossen. Am Wochenende tütete BWO die Siege 15 und 16 ein. Gegen die Reserve des TuS Hiltrup gaben sich die Ottmarsbocholterinnen am Samstag keine Blöße,
Weiterlesen...

„Einstand in der neuen Halle ist voll gelungen“

Tischtennisabteilung auf Erfolgskurs

„Einstand in der neuen Halle ist voll gelungen“

 
Ottmarsbocholt - Für die Tischtennisabteilung von Blau-Weiß Ottmarsbocholt könnte 2014 eines der erfolgreichsten Jahre in der Vereinsgeschichte werden. Das hofft Abteilungsleiter Bruno Rennack, der gemeinsam mit seiner Stellvertreterin Barbara Buchholz rund 35 Mitglieder zur Jahreshauptversammlung begrüßte. Denn die acht im Meisterschaftsbetrieb spielenden Mannschaften waren bisher sehr erfolgreich.
Weiterlesen...

Damen von BW Ottmarsbocholt schreiben Geschichte

1. Damen

Damen von BW Ottmarsbocholt schreiben Geschichte


Die Tischtennis-Damen von BW Ottmarsbocholt haben Vereinsgeschichte geschrieben. Souverän wurden sie Meister in der Verbandsliga 2 und steigen in die Oberliga auf (WN berichteten). Am Ende stehen 36:0 Punkte zu Buche. Ingrida Preidziute (Bilanz: 22:0 Siege), Katja Schmidt (21:1), Patricia Kryjak (16:3), Lena Cornelissen (26:0) und Larissa Cornelissen (14:4) waren zu stark für die Konkurrenz.

Weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen