BWO feiert den letzten Saisonsieg

BWO feiert den letzten Saisonsieg


tischtennis-chrb- TischtennisMit einem 8:4-Heimsieg gegen den TTC Schwalbe Bergneustadt feierten die Damen von Blau-Weiß Ottmarsbocholt den Abschluss einer überaus gelungenen Saison. BWO steht seit langem als Oberliga-Meister fest und schlägt in der kommenden Saison in der Regionalliga auf. „Im Vorfeld der Saison hatte ich schon gedacht, dass wir im Normalfall durchmarschieren würden“, sagte Trainer Frank Weitkamp. „Aber während der Saison habe ich angesichts der Stärke anderer Mannschaften gedacht: ,Das könnte noch einmal eng werden.“

Heymann zurück zu BWO

Heymann zurück zu BWO


tischtennisOttmarsbocholt - Die 34-jährige Sendener Tischtennis-Spielerin Stephanie Heymann hat nach der Auflösung der Damenmannschaft der DJK Westfalia Senden einen neuen, alten Verein gefunden. Sie kehrt zum SC Blau-Weiß Ottmarsbocholt zurück. Heymann spielte für BWO schon in der Mädchen-Bezirksliga, anschließend in den Frauenteams. Dann wechselte sie nach Senden, um dort eine Damenmannschaft zu gründen.

8:1 – Klare Sache bei der Borussia

8:1 – Klare Sache bei der Borussia


tischtennis-chrb- Ottmarsbocholt - TischtennisDas war eine klare Sache: Mit 8:1 haben die bereits als Oberligameister feststehenden Damen von Blau-Weiß Ottmarsbocholt ihr vorletztes Saisonspiel bei der DJK Borussia Münster gewonnen. „Das Schöne ist ja, dass auch unsere zweite Mannschaft locker in der Oberliga mithalten könnte“, kommentierte BWO-Teamsprecherin Lena Uhlenbrock (geborene Cornelissen).

BWO vor dem Aufstieg

 

BWO vor dem Aufstieg

2015-03-10 tischtennis gTischtennis: Frauen gewinnen mit 8:2 bei Verfolger Annen

Den Tischtennis-Damen von Blau-Weiß Ottmarsbocholt ist der Aufstieg in die Regionalliga praktisch nicht mehr zu nehmen. Die BWO-Frauen siegten am Sonntagvormittag unerwartet deutlich mit 8:2 beim Verfolger BW Annen und können nun nur noch theoretisch vom Oberliga-Spitzenplatz verdrängt werden.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen