Neue Erwachsenengruppe pritscht mit dem BWO

volleyballAuf reges Interesse stieß das Angebot des SC „Blau-Weiß“ Ottmarsbocholt zur Gründung einer neuen Erwachsenengruppe Volleyball. Die Idee, in entspannter Runde und mit Spaßfaktor mal wieder Volleyball zu spielen, veranlasste 20 Aktive, sich am Dienstag um 20 Uhr vor der neuen Sporthalle zu treffen.

Abteilungsleiter Ulle Froede begrüßte erfreut die neuen Volleyballspieler und Volleyballspielerinnen. Der erste Trainingsabend verlief sehr harmonisch und aus sportlicher Sicht durchaus erfolgreich. Für weitere Informationen steht Froede unterTel.0 17 6/808 50993 zur Verfügung.