Sven Berger verstärkt BWO

tischtennisTischtennis: Neuzugang aus Lünen spielt schon in der Rückrunde
Ottmarsbocholt - Der 38-jährige Linkshänder Sven Berger aus Lünen verstärkt ab sofort die erste Tischtennis- Herrenmannschaft von BW Ottmarsbocholt. Nach dem Aufstieg aus der Kreisliga in die Bezirksklasse beendeten die Blau-Weißen die Hinrunde auf dem zweiten Tabellenplatz, einem Relegationsrang zur Bezirksliga.
„Sehr problematisch war der Rückzug von Serkan Secgin zu Saisonbeginn“, erklärt BWO-Abteilungsleiter Bruno Rennack.

Weiterlesen...

Blau-Weiß knackt die 1000er-Marke

bwo-logoVorstand begrüßt Emil Döhla als Jubiläumsmitglied
Ottmarsbocholt - Der Sportverein Blau-Weiß Ottmarsbocholt (BWO) hat einen Meilenstein in seiner Vereinsgeschichte erreicht. Unmittelbar vor dem 70. Geburtstag im kommenden Jahr konnte jetzt das 1000. Mitglied der Blau-Weißen begrüßt werden. Im Rahmen eines Fußballturniers in der neuen Sporthalle wurde der erst vier Jahre alten Emil Döhla in die Reihen des Vereins aufgenommen.

Weiterlesen...

Gäste holen Zusatzpunkt

kegelnSportkegeln: BWO besiegt Buldern / Zweite verliert

Ottmarsbocholt - Zum Rückrundenauftakt der Oberliga 1 besiegten die Sportkegler des SC Blau-Weiß Ottmarsbocholt in einem spannenden Spiel Adler Buldern mit 3161:3105 Holz, mussten aber den starken Gästen, die zwei Ergebnisse über 800 Holz brachten, den Zusatzpunkt überlassen.

Weiterlesen...

Gemeinde würdigt Erfolge der BWO Tischtennis-Abteilung

tischtennisSendens Bürgermeister Sebastian Täger (r.) und Kulturamtsleiter Günter Melchers (l.)besuchten vor dem Spiel der Regionalliga-Damen von Ottmarsbocholt gegen DJK Rheydt die Tischtennis-Abteilung von Blau-Weiß Ottmarsbocholt. Grund dieser Visite war die Ehrung für die Erfolge der Tischtennis-Abteilung von Blau-Weiß Ottmarsbocholt in der abgelaufenen Saison.

Weiterlesen...

Sylvesterturnier 2015

volleyballDie Volleyballabteilung des BWO veranstaltet am 02.01.2016 ihr 14. "Silvesterturnier" für Hobby-Mixed-Mannschaften in der Sporthalle am Sportplatz. Wie bereits in den vergangenen Jahren sind alle Hobby-Volleyballer aus den umliegenden Orten herzlich dazu eingeladen.

Weiterlesen...

Unerwartet klarer Erfolg für BWO

tischtennisTischtennis: Frauen siegen 8:5 bei Kleve 2
-chrb- Ottmarsbocholt - Im letzten Spiel des Jahres sammelten die Tischtennis-Damen von Blau-Weiß Ottmarsbocholt noch einmal zwei wichtige Punkte für den Klassenerhalt. Bei der TTVg WRW Kleve 2 gewann der Regionalliga-Aufsteiger am Samstagabend unerwartet deutlich mit 8:5 und hat nun, ebenso wie Kleve 2, am Ende der Hinserie ein ausgeglichenes Punktekonto.

Weiterlesen...

Mit Volldampf in die zweite Pokalrunde

kegelnKegeln: BWO besiegt TV Borghorst
Ottmarsbocholt - Mit einer sehr starken Leistung zogen die Sportkegler des SC BW Ottmarsbocholt am Samstag in die zweite Runde des Westfalenpokals ein. Sie besiegten den klassenhöheren TV Borghorst deutlich mit 3148:2894 Holz. Das war das beste Ergebnis der Blau-Weißen in dieser Saison.
Leo Ignatzy überragte alle mit tollen 825 Holz. Helmut Weitkamp spielte 786 Holz, Walter Stratmann 771 Holz und Thomas Focke 766 Holz. Mit diesen Ergebnissen könnten sie auch den anstehenden schweren Heimspielen in der Liga gelassen entgegensehen, heißt es bei BWO.

Weiterlesen...

BWO-Zweite siegt 8:1 im Spitzenspiel

tischtennis Ottmarsbocholterinnen nach Doppelspieltag allein an der Spitze
-chrb- Ottmarsbocholt - Die Tischtennis-Frauen von BW Ottmarsbocholt 2 haben mit zwei klaren Siegen einen
weiteren großen Schritt in Richtung Verbandsliga-Meisterschaft gemacht. Dabei fügten sie am Samstagabend
dem bisher ebenfalls verlustpunktfreien TSSV Bottrop eine überraschend deutliche 1:8-Niederlage zu.

Weiterlesen...
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen