Judo Gürtelprüfungen bei BW Ottmarsbocholt 

2014-07 guertelpruefung kVier weibliche und neun männliche Judokas stellten sich an diesem Sonntag ihren Prüfern und zeigten, was sie in den vergangenen Monaten von ihren Trainern gelernt und geübt hatten!

Gut vorbereitet absolvierten alle die notwendigen Würfe, Haltegriffe und Bewegungsabläufe, um den nächst-höheren Judograd zu erreichen und damit eine andere Gürtelfarbe tragen zu dürfen.

Alle Judokas haben bestanden und dürfen nun die neuen Gürtel tragen (von weiß-gelb bis orange-grün).

Judo: Kreisturnier in Senden

Judo Senden 11 2014(2)Beim Kreis-Einzel-Turnier am 15.11.2014 in Senden gingen fünf BWO-Kämpfer an den Start. Zwar konnte nicht jeder Kampf gewonnen werden, aber mit einmal Gold, zweimal Silber, einmal Bronze und einem fünften Platz konnten alle eine Urkunde erringen. Paul Overbeck war am erfolgreichsten.Er konnte alle Kämpfe vorzeitig gewinnen und wurde verdient Erster.

Weiterlesen...

Badmintonabteilung tagt

Die erste Mitgliederversammlung der neue Abteilung fand regen Zuspruch. Als neuer und alter Abteilungsleiter wurde Andreas Hintze gewählt, Melanie Vogel als Vertreter, Ronja Trapp als Jugendbeauftragte und Marvin Silla Schülervertreter. Andreas Hintze und Olaf Silla, die sich seit der Neueröffnung der modernen Sporthalle am 6. Juli 2013 eine Stärkung der neuen Abteilung auf die Fahne geschrieben haben, sind zufrieden mit der jetzigen Entwicklung.

Weiterlesen...

Premiere in Ottmarsbocholt

Allererstes Meisterschaftsspiel der allerersten Badmintonmannschaft von BWO

Durch den Bau der neuen Sporthalle haben sich ganz andere Möglichkeiten für den SC Blau-Weiß Ottmarsbocholt ergeben. Der Verein nutzt das Domizil, um neue Felder zu beackern. Seit März 2013 wird bei BWO auch Badminton angeboten.

Weiterlesen...

Ehrenamt: Für die Jugend stets am Ball

2014-11 ehrenamtWer glaubt, dass nur ältere Menschen oder Rentner sich ehrenamtlich engagieren, der irrt. Und zwar gewaltig. Das beste Beispiel geben junge Frauen des Sportclubs Blau-Weiß Ottmarsbocholt. Christina Klaas, Reinhild Schepmann, Carolin Hölscher und Sabrina Hülsbusch sind Fußballtrainerinnen, leiten Kinderturnen und haben die Lizenz zur Sportabzeichenprüferin.

Weiterlesen...

13 Kämpfe - 12 Siege. Wenn das nicht erfolgreich war!

Beim diesjährigen Turtles-Cup am 26.04.2014 in Wietmarschen waren die BWO Judokas mit drei Kämpfern vertreten. Zusammen gewannen sie 12 von 13 Kämpfen und die meisten vorzeitig. Cedric Schulze kämpfte 5-mal erfolgreich und Lennard Kasberg 4-mal. Beide kamen damit auf den 1. Platz.  Paul Overbeck gewann 3-mal und musste sich im vierten Kampf nur ganz knapp durch eine Kampfrichter Entscheidung geschlagen geben. Er holte sich den 2. Platz. Erfolgreicher geht kaum!

Weiterlesen...

Weihnachtsfeier 2013 mit Siegerehrung

Zum Abschluss des Jahres 2013 gab es in der Judoabteilung die Ehrungen der besten Judoka des BWO. Anlässlich der weihnachtlichen Stimmung gab es neben der Judoprüfung und der Stockkampfaufführung auch die Verabschiedung von Angela.

Besonder hervorzuheben im Wettkampf ist die Leistung von Rasmus der mit 54 Kämpfen und 26 Siegen am meisten Konfontationen vorzuzeigen hat. Verdient nahm er den größten Pokal entgegen. Aber auch Paul, Lennard, Sarah und Josef wurden als die Besten geehrt. Nachfolgend die Liste der Judoka, die an Turnieren teiilnahmen:

Altersklasse Name Jahrgang Kämpfe Siege Rang
U 9 Sarah 2006 17 10 1
  Mara 2005 2 1 2
U 12 Rasmus 2003 54 26 1
  Paul 2003 46 25 2
  Lennard 2004 36 22 3
  Marei 2004 41 19 4
  Cedric 2003 29 14 5
  Franziska 2004 17 4 6
  Johannes 2003 10 3 7
  Luisa 2004 13 3 7
  Jamilla 2004 8 1 8
  Aaron 2004 2 0 9
U 15 Tino 1999 46 28 1
U 18 Josef 1998 35 13 1
  Benedikt 1998 28 13 2

Viel Erfolg euch weiterhin.

Angela

Siegerehrung Monatsturniere 2013 in Hiltrup

An der Preisverleihung 2013 konnten leider nur Cedric und Josef teilnehmen. Schade, denn dieses Jahr nahmen wir recht erfolgreich an den Monatsturnieren teil.

Folgende Platzierungen konnten erzielt werden:

Platz Name: Vorname: Punkte
1 Vorspohl Josef 69
2 Kasberg Lennard 54
3 Schulze Yves Cedric 40
4 Overbeck Paul 39
5 Thiele Marei 29
5 Thiele Rasmus 29
6 Beckers Sarah 13
7 Körzel Franziska 12
8 Lamine Jamilla 11
9 Janning Johannes 5
10 Helmer Aaron 1

Damit erreichten Josef und Lennard Pokalränge. Cedric und Paul erkämpften sich immerhin noch Medaillen. Und mit nur einem Punkt verpassten Rasmus und Marei die Medaille. Aber für alle gab es eine Urkunde und nächstes Jahr gehen alle wieder frohen Mutes an die Turniere ran.

  • L31.12.13
  • P31.12.13
  • jc31.12.13