Judo

Drei BWO-Judoka für Bezirksmeisterschaften qualifiziert

In der Altersklasse der U12 ging es am 16. November in Senden um die Qualifikation zur Bezirksmeisterschaft. Paul hatte es deutlich am schwersten sich ein Treppchenplatz zu erkämpfen. Vier anstrengende Kämpfe hatte er zu bewältigen bevor er mit der Bronzemedaille sicher nach Hause fuhr.

Weiterlesen...

Ergebnis Dorfmeisterschaft Ascheberg

Am Sonntag, den 14.07.2013, hat die Badmintonabteilung zum ersten Mal an einem Turnier teilgenommen. Der TuS Ascheberg und der SV Herbern hatten zu einem Hobby- und Vereinsturnier eingeladen. Sechs unserer Mitglieder hatten sich für das Hobby- und einer für das Vereinsturnier gemeldet. Für uns Hobbyspieler waren es die ersten Erfahrungen in diesem Bereich. Und die Erfahrungen waren durchaus positiv.

Alle waren mit sehr viel Elan und Spaß bei der Sache.

In einem hart umkämpften Finale im Herreneinzel setzte sich Philipp Beckhove (BWO) gegen Karsten Jansen (TuS) in drei Sätzen durch. Philipp nahm, nach eigenen Aussagen, den letzten Satz garnicht wirklich wahr. Guido Knippschild und Andreas Hintze gewannen die Herrendoppelkonkurenz mit drei Siegen.

Allen Beteiligten war nach dem Turnier klar, dass dieses nicht das letzte gewesen ist.

Abteilungsleitung gewählt

Im Zuge der Neubildung der Badmintonabteilung des SC Blau-Weiß Ottmarsbocholt, ist jetzt die neue Leitung gewählt worden. Im Beisein des BWO-Vorsitzenden Michael Greive ist Andreas Hintze zum Leiter und Olaf Silla zu seinem Stellvertreter bestimmt worden. Um Jugendfragen kümmert sich Sabrina Schulte.

1. Treffen der Badmintonabteilung

Aus einer Idee und einer kleinen Anfrage wird jetzt eine neue Sportabteilung in Ottmarsbocholt gegründet.

Weiterlesen...

Zumbakurs jetzt auch Vormittags

zumba1Ab Dienstag, 25.11.14 wird neuerdings vormittags ein Zumba-Kurs angeboten. In der Zeit von 9:30 bis 10:30 Uhr unterweist die Zumba-Trainerin Carolina Casado-Kosick in 10 Trainingseinheiten zu lateinamerikanischer Musik Fitness-Tanztraining. Die Kosten für Vereinsmitglieder betragen 20 €, für Nicht-Vereinsmitglieder 50 €. Anmeldungen werden erbeten bis zum 22.11.14 bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 02598-464. Bei weniger als 12 Anmeldungen kann der Kurs nicht durchgeführt werden.