Mal wieder Volleyball spielen?

volleyballIn entspannter Runde und mit Spaßfaktor?

Neue Erwachsenen-Gruppe Volleyball.
Gespielt wird dienstags um 20 Uhr in der neuen Sporthalle Ottmarsbocholt.
Erster Termin: 13. September 2016
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Kommt einfach mal vorbei!

Ansprechpartner: Ulle Froede 0176/80850993

Sommer – Sonne – Strand und Smoothies

volleyball

Die Volleyballabteilung des BWO bietet Kindern ab ca. 12 Jahren zwei tolle Nachmittage auf dem Beachvolleyballplatz in Ottmarsbocholt an. Am 2. und 3. August 2016 kann von 15:00 bis 18:00 Uhr bei hoffentlich schönem Wetter Beachvolleyball mit bekannt hohem Spaßfaktor gespielt werden. Sollte es regnen, wird der Spaß in der neuen Turnhalle angeboten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Einfach mal vorbeikommen!

Für weitere Informationen steht Ulle Froede unter der Tel. Nr. 0176/80850993 zur Verfügung.Beachnachmittage

JSG BWO/SVD sucht Spieler und Trainer für die Saison 2016/2017

fussballDie seit mittlerweile drei Jahren bestehende „Jugendspielgemeinschaft Ottmarbocholt/Davensberg“ wird auch in der Saison 2016/2017 ihre erfolgreiche Zusammenarbeit fortsetzen. Nach der Fertigstellung desneuen Kunstrasenplatzes in Ottmarsbocholt stehen den Kindern und Jugendlichen nun attraktive Sportanlagen der benachbarten Vereine zur Verfügung.Einen besonderen Boom erlebt momentan der Mädchenfußball. Der Zulauf an fußballbegeisterten Mädchen ist mittlerweile so groß, dass die JSG ab kommenden Sommer mit 4 Mädchenmannschaften am Spielbetrieb des Fußballkreises Münster teilnehmen wird.

Weiterlesen...

BWO feiert hochverdienten Heimsieg

fussballIn der Kreisliga A 2 Münster erreichte der SC Blau-Weiß Ottmarsbocholt am Sonntagnachmittag im Heimspiel gegen die zweite Mannschaft des Werner SC einen ungefährdeten 3:1 (1:0)- Heimsieg. Damit festigte das Team von Trainer Daniel Hirschfeld den achten Tabellenplatz und vergrößerte den Vorsprung gegenüber Werne 2 auf fünf Punkte.

Die Hausherren beherrschten die Partie nach Belieben und gingen in der 25. Minute durch Daniel Beutel in Führung. Weitere Tore sollten trotz einer Vielzahl an Chancen für die Ottmarsbocholter bis zur Halbzeit nicht mehr fallen.

Weiterlesen...

BWO unter besten acht Mannschaften

bwo-logoPokal der Bezirksteams
Ottmarsbocholt - Bei den Deutschen Pokalmeisterschaften der besten Bezirksmannschaften in Dinklage war für die Tischtennis-Herren von BW Ottmarsbocholt im Viertelfinale Endstation.
In der Gruppenphase hatte BWO nach zwei 4:0-Siegen gegen den FSV Rühn (Mecklenburg-Vorpommern) und den SV Hellas Nauen (Brandenburg), einem 4:1 gegen den TTC Kronau (Baden-Württemberg) und einem 3:4 gegen die DJK

Weiterlesen...

JSG-Spieler tippen das Spiel Preußen Münster vs. Energie Cottbus

fussball

Richtig und verrückt getippt - Kino-Karten gewonnen !

 

Für Amelie Helmer, Mara König und Lucas Nickel hat sich die Fahrt zum Drittliga-Spiel Preußen Münster gegen Energie Cottbus Anfang April so richtig gelohnt. Sie konnten beim 3:0 Sieg des SCP
eines der besseren Spiele der Preußen sehen und hatten zusätzlich die Chance, bei einem Tippspiel,
dass sich unser Jugendobmann Jürgen Hölscher und unser Fußballabteilungsleiter Georg Goerdt aus-gedacht hatten, Kino-Gutscheine zu gewinnen.

Weiterlesen...

BWO 3 wird Meister in der Bezirksklasse

tischtennisDritter Titel für Ottmarsbocholt
Ottmarsbocholt - Die dritte Meisterschaft für die Tischtennis-Abteilung des SC Blau-Weiß Ottmarsbocholt in dieser Saison erreichte die dritte Damentruppe in der Bezirksklasse. „Sie vergoldet damit die Bilanz unseres Vereins in diesem Spieljahr“, jubelt BWO-Abteilungsleiter Bruno Rennack. Mit nur zwei Niederlagen beendete das Team die Saison mit 32:4 Punkten auf dem ersten Platz.
Die Meisterschaft wurde erreicht durch Lisa Richter (10:1 Siege), Rabea Dahl (15:1), Stephanie Heymann (23:6), Lara Icking (25:3), Kim Ehlert (21:2), Linda Willenberg (2:1), Lisa Hiemer (10:5) und Maren Langanke (1:2).

Viel spannender geht es nicht

tischtennisHerren aus Ottmarsbocholt werden als Aufsteiger Meister in der Bezirksklasse
Ottmarsbocholt - Im 25. Jahr des Bestehens der Tischtennis-Abteilung erreichte die erste Herren-Mannschaft des SC Blau-Weiß Ottmarsbocholt als Aufsteiger die Meisterschaft in der Bezirksklasse 3.
Vom ersten Spieltag an war es ein Kopf-an-Kopf-Rennen mit der Mannschaft der DJK Borussia Münster 2. Gleich das erste Spiel nach dem Aufstieg aus der Kreisliga verloren die Ottmarsbocholter gegen Borussia Münster. Von diesem Zeitpunkt an gab es eine Aufholjagd durch die Bezirksklassen-Spielzeit.

Weiterlesen...