BWO kassiert empfindliche Schlappe

1.Mannschaft

BWO kassiert empfindliche Schlappe

Ottmarsbocholt verliert 2:5 gegen SV Südkirchen / Ampelkarte gegen Julian Volbracht

-rtu- Ottmarsbocholt - Die Blau-Weißen aus Ottmarsbocholt kassierten gegen den SV Südkirchen eine empfindliche 2:5-Heimniederlage. Niels Müller, Co-Trainer von BWO: „Die Niederlage ist zu hoch ausgefallen. Mit dem uns zur Verfügung gestandenen Kader war für uns aber nicht mehr möglich.“

 

BWO kassiert empfindliche Schlappe

Ottmarsbocholt verliert 2:5 gegen SV Südkirchen / Ampelkarte gegen Julian Volbracht

-rtu- Ottmarsbocholt - Die Blau-Weißen aus Ottmarsbocholt kassierten gegen den SV Südkirchen eine empfindliche 2:5-Heimniederlage. Niels Müller, Co-Trainer von BWO: „Die Niederlage ist zu hoch ausgefallen. Mit dem uns zur Verfügung gestandenen Kader war für uns aber nicht mehr möglich.“

Der Beginn stimmte optimistisch, den schon nach drei Minuten konnte Denis Hölscher einen Elfmeter, nach Foul an Felix Schlüter zur Ottmarsbocholter Führung verwandeln.

Die Gäste übernahmen dann jedoch das Kommando und glichen durch Simon Schwert aus. Simon Närdemann markierte die Südkirchener Führung und erzielte nach der Pause auch den dritten SVS-Treffer. Fernando Manfredi machte nach 56 Minuten mit dem vierten SVS-Treffer fast schon alles klar.

Christoph Tübing konnten die Gastgeber zwar noch auf 2:4 heranbringen, doch fast mit dem Schlusspfiff setzte Manfredi mit den Schlusspunkt. Beide Teams beendeten die Partie mit nur zehn Spielern – nachdem Julian Volbracht (70.) die Ampelkarte sah, bekam der SVS-Akteur Hügemann die Rote Karte (80.).

BWO: Knop - Tübing, D. Schulze Becking, Bassenhoff - Kallwey, J. Volbracht, Döhla - Laubrock, Heller - Schlüter (75. Beutel), Hölscher. Tore: 1:0 (3.) Hölscher, 1:1 (16.) Schwert, 1:2, 1:3 (30., 49.) Närdemann, 1:4 (56.) Manfredi, 2:5 (86.) Tübing, 2:5 (90.) Manfredi. Beste Spieler: Volbracht. BV: Ampelkarte gegen J. Volbracht (70./BWO), Rote Karte gegen Hügemann (80./SVS). 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.